Wichtige Elemente, die bei der Gestaltung einer mehrsprachigen Website zu berücksichtigen sind

/
/
/
87 Views

Verbraucher, die online einkaufen, bevorzugen in der Regel den Kauf auf Websites, wenn sie in ihrer Muttersprache sind. Eine Umfrage ergab, dass die Menschen nur auf Websites einkaufen, auf denen sie sich wohl fühlen, und ihnen dabei geholfen hat, Kaufentscheidungen zu erleichtern. Die Übersetzung Ihrer Website in verschiedene Sprachen wird Ihnen also helfen, den Markt zu erobern, aber es kann ein großes Unterfangen sein. Während Softwareentwicklungsunternehmen bestrebt sind, die eigentliche Übersetzung reibungslos und sorglos zu gestalten, gibt es vor Beginn der Arbeit viel zu bedenken.

Die Gestaltung der Website ist sehr wichtig, wenn Sie sich von der Masse abheben möchten. Lassen Sie uns besprechen, wie Sie eine außergewöhnliche und attraktive globale UX erstellen können, die Ihnen hilft, Ihren Kunden ein einheitliches Erscheinungsbild auf allen Ihren globalen Websites zu bieten.

Wählen Sie globale Vorlagen für ein konsistentes Branding:

Sie können Ihr Publikum anweisen, auf Ihre Website zuzugreifen, aber Sie können nicht kontrollieren, auf welche Website Ihre internationalen Besucher zugreifen. Einige deutsche Besucher besuchen möglicherweise Ihre britische Website oder Ihre französische Website. Sie wissen bereits, dass Sie ein konsistentes Markenimage pflegen sollten und dass jede Website eine Darstellung Ihrer Master-Website sein sollte. Es wird empfohlen, die Sites an den Geschmack des lokalen Publikums anzupassen. Wählen Sie dazu eine globale Vorlage für Ihre mehrsprachige Site aus. Ihre Designs und Layout-Vorlagen sollten für Mobilgeräte und Desktops optimiert werden, da dies hilft, die Effizienz zu steigern, die Kontrolle über visuelle Präsentationen zu behalten, Texterweiterungen zu verwalten und auch Branding-Elemente zu erhöhen. Solche Vorlagen ermöglichen es den Teams, regionale Kampagnen durchzuführen und spezifische lokale Präferenzen und Ausgaben zu erfüllen.

Entwickeln Sie Websites, um eine Reihe von globalen Internetgeschwindigkeiten zu verwenden:

Bevor die Besucher etwas tun können, muss die Website zuerst geladen werden. Wenn Sie Ihre Benutzer warten lassen, bis alle Texte oder Bilder geladen sind, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Besucher zu einer anderen Site gehen. Die Internetgeschwindigkeit variiert weltweit stark und es ist wichtig, das Design der Website so zu gestalten, dass es der Internetgeschwindigkeit entspricht. Entfernen, ändern oder optimieren Sie also Ihre grafischen Bilder oder großen Dateien, die die Zeit für internationale Benutzer verlangsamen könnten.

Erstellen Sie globale Gateways und denken Sie an die Benutzer:

Beim Erstellen globaler Vorlagen ist es wichtig, beim Design der globalen Gateways besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Die Gateways sind das Navigationssystem, das den Benutzern hilft, auf lokalisierte Versionen der Website zu verweisen. Das Design und die Platzierung des Gateways sind ebenfalls wichtig und das Auffinden sollte mühelos sein. Es gibt nur wenige Designs, die dafür verwendet werden, und das häufigste ist das Dropdown-Feld, in dem die Benutzer eine bestimmte Sprache aus der Bildlaufliste auswählen können.

Sorgen Sie für internationale Einkaufs- und Versanderlebnisse:

Wenn es um mehrsprachige E-Commerce-Websites geht, gibt es verschiedene Schritte, die Sie beim Entwerfen befolgen sollten. Sobald Sie eine klare Vorstellung von den lokalen Gesetzen zu Käufen und Versand haben, müssen Sie an der Entwicklung mehrsprachiger Websites arbeiten, um sich an verschiedene Währungen und Versandformate anzupassen. Die Funktionalitäten sollten im Entwurfsprozess berücksichtigt werden, damit Sie die Site internationalisieren können, um die Variablen aufzunehmen.

Unterstützt globale Variationen des Zeit- und Datumsformats:

Achten Sie bei Datum und Uhrzeit auf lokale Formate. Englischsprachige Länder verwenden oft eine 12-Stunden-Uhr, aber europäische Länder verwenden die 24-Stunden-Uhr. Auch Kalenderdatumsformate können ebenfalls variieren und sollten entsprechend den lokalen Präferenzen verwendet werden.

Bilder, Symbole sollten kulturell und kontextuell angemessen sein:

Ihre kommerziellen Grafiken, Icons, Symbole und Fotos sollten attraktiv sein, ohne in irgendeiner Kultur anstößig zu sein. Dazu sollten Sie einige Nachforschungen anstellen und die Verwendung von Tierbildern oder religiösen Symbolen vermeiden. Wählen Sie kulturell angemessene Personen in Bildern und gehen Sie auf Nummer sicher.



Source by Prince N

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved