Wer ist Kim Kardashian?

/
/
/
84 Views

Kimberly Noel Kardashian ist eine amerikanische Geschäftsfrau, Prominente, Fernsehpersönlichkeit, Model und Schauspielerin, die am 21. Oktober 1980 in Los Angeles, Kalifornien, geboren wurde. Sie ist die Tochter des verstorbenen Anwalts Robert Kardashian und Kris Jenner. Ihr Vater war ein armenischer Amerikaner der dritten Generation und ihre Mutter ist Niederländerin und Schottin. Ihre Urgroßeltern väterlicherseits wanderten aus dem historischen Armenien nach Los Angeles ein. Ihr Nachname ist armenisch und bedeutet „Sohn eines Steinmetzes“.

Kim hat zwei Schwestern, Kourtney und Khloé und einen Bruder namens Robert. Sie hat auch drei Stiefbrüder Burton Jenner, Brandon Jenner und Brody Jenner, eine Stiefschwester Casey Jenner und die Halbschwestern Kendall Jenner und Kylie Jenner.

Kim Kardashian wurde im Oktober 2007 zum ersten Mal berühmt, als ihre Familie in der E! Fernsehserie Keeping Up with the Kardashians. Sie hatte ihre erste Schauspielpause in Beyond the Break und spielte dann in Disaster Movie. Sie nahm auch an der 13. Staffel von Dancing with the Stars teil. Kim ist mit ihren Schwestern Kourtney und Khloé Inhaberin einer Boutique namens DASH. 2007 posierte sie nackt für den Playboy. Kim modelt für Travis Barker’s Famous Stars and Straps, Quick Trim Gewichtsverlust, Balenciaga Schuhe, Carl’s Jr. Fast Food, Sugar Factory Lutscher und Perfect Skin Hautpflegeprodukte, um nur einige zu nennen. Kim veröffentlichte im Februar 2010 ihr eigenes, selbstbetiteltes Parfüm. Sie ist auch Mitbegründerin und Chefstylistin von ShoeDazzle. Kim hat auch eine Workout-DVD-Serie veröffentlicht, Fit In Your Jeans By Friday.

Kim heiratete den Produzenten Damon Thomas im Jahr 2000 und ihre Ehe wurde 2004 geschieden. Sie war 2007 mit Sänger Ray J und Reggie Bush zusammen (nicht gleichzeitig!). Sie begann 2010 mit dem NBA-Spieler Kris Humphries von den New Jersey Nets auszugehen und sie gaben ihre Verlobung am 18. Mai 2011 bekannt.

Im Juli 2010 enthüllte Madame Tussauds in ihrer New Yorker Filiale eine Wachsfigur von Kim Kardashian.

Kim Kardashian ist auch Produzentin von The Spin Crowd, einer Reality-TV-Show über Command PR, eine New Yorker PR-Firma, die von Jonathan Cheban und Simon Huck geleitet wird.

Kim Kardashian heiratete Kris Humphries am 30. August 2011 in Montecito, Kalifornien. Es wurde berichtet, dass das Paar rund 17 Millionen US-Dollar für die Hochzeit eingenommen und nichts für die 20 Millionen US-Dollar Hochzeitsfeier bezahlt hat. Drei Vera Wang-Kleider im Wert von 20.000 US-Dollar, Perrier Jouet-Champagner im Wert von 400.000 US-Dollar und Einladungen von Lehr & Black, geschätzt auf 10.000 US-Dollar, wurden dem Paar kostenlos überreicht. Die 750.000 Dollar für die Verpflegung der 500 Gäste an der Rezeption waren ebenfalls kostenlos. Am 31. Oktober 2011 reichte Kim wegen unüberbrückbarer Differenzen die Scheidung ein.



Source by Dawn Kassner

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved