Leitbild der Nachbarschaftswache

/
/
/
46 Views

Eine mobile Nachbarschaftswache kann ein positiver Beitrag für die Gemeinschaft sein. Sie sind einfach zu starten und wir haben ein kostenloses E-Book, um Sie zu unterstützen. Der wichtigste erste Schritt beim Aufbau des mobilen Nachbarschaftsbeobachtungsprogramms besteht darin, ein richtiges Leitbild zu entwerfen, mit dem alle ehrenamtlichen Mitglieder leben können. Hier ist ein Beispiel für ein gutes Leitbild zur Einführung des Neighborhood Mobile Watch-Programms, das Sie in Kürze in Ihrer Gemeinde einrichten werden.

Leitbild:

Um unserer örtlichen Polizei zu helfen, indem wir die Augen und Ohren der Gemeinde werden. Um eine Präsenzmacht aufzubauen und damit die Sichtbarkeit unserer Durchsetzungsdienste zu erhöhen. Einrichtung einer Zone für Kriminelle, in denen das Risiko, erwischt zu werden, zu hoch ist, um ihren Beruf auszuüben. Die Wirtschaft und die Handelskammer mit den Bürgern und der Kommunalverwaltung zu vereinen. Um proaktiv bei der Strafverfolgung zu sein. Um die Menschen zu befähigen, die Kontrolle über ihre Gemeinschaften zu behalten. Um die Kriminalitätsrate zu senken und den Immobilienwert hoch zu halten.

Menschen, die Jobs haben, die ausgedehnte Reisen durch lokale Gemeinschaften erfordern (wie Lieferdienste, Immobilienmakler und Versorgungsunternehmen), befinden sich oft in Positionen, in denen sie möglicherweise Straftaten oder verdächtiges Verhalten sehen. Manchmal können sie sogar unwissentlich abschreckend auf kriminelle Aktivitäten wirken, wenn sie sich gerade zur richtigen Zeit in einem bestimmten Gebiet aufhalten. Das Neighborhood Mobile Watch-Programm zielt darauf ab, die Kriminalpräventionsstrategie einer Gemeinde zu verbessern, indem es besorgten Bürgern, deren Berufe viel Autofahren erfordern, angemessene Schulungen und Beschilderungsmaterialien zur Verfügung stellt, um kriminelle Aktivitäten noch weiter abzuschrecken.

Zu den wichtigsten Bestandteilen des Trainings gehört es, zu lernen, verdächtiges Verhalten zu erkennen und zu wissen, an welche lokalen Behörden man sich wenden muss. Allein die Kenntnis der richtigen Telefonnummer, anstatt 911 zu wählen, kann die Reaktionszeit der zuständigen Behörden erheblich verkürzen und die Notrufnummern für andere Notfälle offen halten. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Programms ist das Anbringen von Magnetschildern an Geschäfts- und Dienstfahrzeugen sowie das Anbringen von statischen Haftaufklebern an anderen Fahrzeugen mit der Aufschrift: „Wir melden verdächtiges Verhalten unserer örtlichen Polizei.“ Dadurch wissen potenzielle Kriminelle sofort, dass sie keine illegalen Aktivitäten riskieren sollten; ein ausgebildeter und aufmerksamer Kriminalbeobachter ist in der Gegend.

Jeder Teilnehmer des Programms nimmt an einem 30-minütigen Seminar bei der örtlichen Handelskammer mit einem Community-Relations-Beauftragten des Polizeidepartements teil. Sie erhalten ein Zertifikat und erhalten dann zwei Magnetschilder oder einen Satz statischer Haftaufkleber für ihr(e) Fahrzeug(e). Wir werden die Kammermitglieder bitten, mit der Teilnahme zu beginnen, und wenn sich die Dinge als effektiv erweisen, werden wir die Teilnahme und die Schulung des Prozesses erhöhen. Wir werden die Medien auf dieses Programm aufmerksam machen und die Teilnehmer für ihre Hilfe für unsere Stadt oder Gemeinde anerkennen. Die Teilnehmer benötigen eine Art Zwei-Wege-Kommunikation, wie ein Mobiltelefon, ein Funkgerät mit einem Dispatcher oder einen drahtlosen Internetzugang.

Um unser kostenloses E-Book „So richten Sie ein erfolgreiches Mobile-Watch-Programm für Nachbarschaften ein“ herunterzuladen oder online anzusehen, gehen Sie zu dieser Webadresse:

http://www.lancewinslow.org/nmwp.shtml



Source by Lance Winslow

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved