Krankenhausuhren – ein wichtiger Faktor beim Design des Gesundheitswesens

/
/
/
27 Views

Da der Bedarf an Gesundheitsversorgung weiter wächst, werden immer mehr Krankenhäuser gebaut, umgebaut oder erweitert, um der Nachfrage gerecht zu werden. Folglich sorgen diese Umstände für Aufsehen im Krankenhausdesign und all den verschiedenen Produkten, die darin enthalten sind. Und keine Ausnahme von diesem Summen sind Krankenhausuhren. Krankenhausuhren sind ein wichtiger Aspekt des Gesundheitsdesigns und werden definitiv mehr berücksichtigt, als manche denken. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, warum Sie diese beim nächsten Mal berücksichtigen sollten, wenn Sie neue Krankenhausgebäude entwerfen oder ältere Einrichtungen umbauen. So treffen Sie im Handumdrehen die richtigen Entscheidungen für die Gestaltung Ihres Gesundheitsprojekts!

WÄHREND DER INSTALLATION

Die Wahl einer geeigneten Krankenhausuhr hat ebenso viel mit der Funktionsweise der Uhr zu tun und muss in einem Gebäude installiert werden, als auch mit dem Aussehen. Synchronisierte Krankenhausuhren können beispielsweise im Zusammenhang variieren. Abhängig von der Gebäudeinfrastruktur, den Materialien und der Budgetierung kann die Technologie der Krankenhausuhren für verschiedene Einrichtungen variieren.

IN PATIENTENRÄUMEN

Die Entscheidung für einen geeigneten Typ einer Krankenhaussystemuhr für ein Patientenzimmer erfordert einige Überlegungen. Patienten profitieren von einer Uhr in ihren Zimmern, damit sie während der Genesung ihr Zeitgefühl nicht verlieren. Eine Uhr erinnert sie daran, wann sie mit Besuchen für Medikamente, Kontrolluntersuchungen, Mahlzeiten und Dinge wie Rehabilitation oder Physiotherapie rechnen müssen. Ärzte und Pflegepersonal profitieren gleichermaßen von Krankenhausuhren, um genaue Aufzeichnungen zu führen und die entsprechenden zeitkritischen Entscheidungen zu treffen, die sie möglicherweise treffen müssen. Typischerweise kann eine analoge Krankenhausuhr einer digitalen Uhr vorgezogen werden, damit die Anzeige die Patienten nicht stört, wenn sie nachts ruhen und/oder das Licht ausgeschaltet ist.

IN OPERATIONSRÄUMEN

Operationssäle stellen eine völlig neue Planung während des Designprozesses dar. Ebenso wichtig sind Krankenhausuhren für diese Räume. Operationsdauer, Anästhesie und andere chirurgische Eingriffe müssen oft genau zeitlich festgelegt und ordnungsgemäß aufgezeichnet werden. Im Allgemeinen ist die Installation von Digitaluhren mit Zeitmessfunktionen in diesen Bereichen am nützlichsten. Eine digitale Krankenhausuhr kann das Ablesen der Uhrzeit in den Momenten, in denen es am wichtigsten ist, schnell und einfach machen und ermöglicht eine korrekte Zeitmessung, wenn es für die Sicherheit und das Wohlbefinden des Patienten von größter Bedeutung ist.

IM GESAMTEN WARTEBEREICH

Besucher profitieren ebenso von gutem Healthcare Design. Aus diesem Grund müssen Wartebereiche auch bei der Installation von Krankenhaus-Wanduhren berücksichtigt werden. Patienten verbringen oft Stunden in Wartezimmern und anderen Gemeinschaftsbereichen, um in der Nähe zu bleiben, wenn ihre Lieben sie am dringendsten brauchen. Wenn ihre Geduld beim Warten auf die Ergebnisse verschiedener Operationen und Prozesse auf die Probe gestellt wird, müssen Besucher wissen, dass die Zeit tatsächlich vergeht. Die Installation synchronisierter Krankenhausuhren bietet Besuchern einen Anhaltspunkt, wenn sie geistig angespannt sind und ihn am meisten brauchen. Diese offenen Bereiche eignen sich oft auch am besten für Digitaluhren, da sie eine einfache und klare Antwort auf „Wie spät ist es jetzt?“ zu ihren Zuschauern. Ganz zu schweigen von der Fähigkeit einer digitalen Krankenhausuhr, zwischen Datum und Uhrzeit zu wechseln und ihre Betrachter sowohl an den Tag als auch an die Uhrzeit zu erinnern.



Source by Anthony Gaudio

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved