Faktoren, die den Verkauf von Designerhandtaschen beeinflussen

/
/
/
70 Views

Stellen wir eine Frage. Welche Faktoren führen zu Nachfrage und Angebot an Designerhandtaschen? Wussten Sie zum Beispiel, dass der Verkauf von Designertaschen auch während der Rezession 2008 intakt blieb? Dies geschah, weil diese Taschen hauptsächlich von wohlhabenden Menschen gekauft werden. In gewisser Weise bedeutet dies, dass der Verkauf von Luxushandtaschen weniger wahrscheinlich durch die weltweite Rezession als vielmehr durch Präferenzen zurückgehen wird.

Exquisite Handtaschen sind seit langem ein wachsender Trend. Aber abgesehen von der Kernökonomie schwanken die Verkäufe von exquisiten Taschen aufgrund mehrerer marktorientierter Faktoren und Verhaltensänderungen der Verbraucher.

Schauen wir uns einige dieser Faktoren an.

  • Schneller Vorlauf Mode: Heute kommen und gehen Modetrends innerhalb weniger Tage. Jede Saison gibt es neue Luxustaschen-Styles. In vielerlei Hinsicht hat die Globalisierung den Trendzyklus von Lifestyle-Produkten noch beschleunigt. Wechselnde Modetrends bei Gebrauchsgegenständen wie Luxustaschen wirken sich erheblich auf den Umsatz aus.
  • Geschmack und Vorlieben des Verbrauchers: Der Verkauf jeder Ware hängt weitgehend vom Geschmack und den Vorlieben der Zielkonsumenten ab. Die Handtasche muss einzigartig sein, damit sie von den Ultrareichen in Betracht gezogen wird.
  • Mikroökonomie hinter Rohstoffen: Die rohen Stoffe, aus denen Handtaschen hergestellt werden, haben eine unverwechselbare Farbe, Textur und Haptik. Es sind diese Grundzutaten, die das Interesse des Käufers wecken. Auch die Nachfrage nach diesen Materialien ändert sich, während sich ein Käufer für eine Designertasche entscheidet. Diese Änderung spiegelt sich in den Gesamtverkäufen des Produkts wider.
  • Preisgestaltung: Die Preisgestaltung eines Produkts spielt eine sehr entscheidende und strategische Rolle bei der Schaffung von Nachfrage und der Generierung von Verkäufen. So ist es auch bei Luxustaschen. Oft wird die Preisgestaltung als Instrument verwendet, um verschiedene Einkommensklassen der Gesellschaft anzusprechen. Überhöhte Preise können sich nachteilig auf den Umsatz in den unteren Einkommensgruppen auswirken. Unterbewertete Produkte können von den Verbrauchern mit höherem Einkommen als nicht exklusiv genug gekennzeichnet werden. Designerhäuser konzentrieren sich auf die gehobene Mittelschicht und reiche Leute – erwarten Sie also nicht, dass der Preis dieser Taschen sinkt. Es gibt einige Variationen und diese werden durch die erhöhte Anzahl von Käufern verursacht, die Produkte von Großhandelswebsites für Designerhandtaschen kaufen. Diese Websites vermarkten und verkaufen Designerhandtaschen im Großhandel zu ermäßigten Preisen.
  • Verfügbarkeit: Wenn das Angebot nicht ausreicht, um die Nachfrage nach einem bestimmten Produkt zu decken, ist dies zwangsläufig ein Umsatzrückgang. Die Verfügbarkeit von Luxushandtaschen ist ein sehr wichtiger Faktor, um den besten Kauf zu finden. Verbraucher neigen dazu, bei Nichtverfügbarkeit ein Ersatzprodukt zu wählen.

Die oben genannten Faktoren sind wichtig, während der Käufer bestimmte Preisziele in Bezug auf exquisite Handtaschen plant und anstrebt.



Source by Jewell Eleanor

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.vancestaffing.com All Rights Reserved