Die Geschichte von Coach Handtaschen und Schuhen

/
/
/
69 Views

Als Coach 1941 als Manhattan Leather Bags begann, ließen sie sich vom Baseballhandschuh-Design inspirieren und schufen Discount-Handtaschen mit ähnlichen Qualitäten. Trainerschuhe kamen erst Jahre später dazu. Die ursprüngliche Handtaschenkollektion hatte zwölf Designs, und sie wurden aus geschmeidigem, hellbraunem Leder von höchster Qualität hergestellt und zeigten die gleiche exzellente Verarbeitung und Nähte, die wir heute noch erwarten.

Coach stellte 1962 eine Frau namens Bonnie Cashin ein und sie brachte neue Looks in die Coach-Taschen. Sie verwendete viele neue Stoffe und organische Materialien wie Jersey und Wolle. Sie schuf die Messingbeschläge, die für Coach-Handtaschen symbolisch sind. Als Lew Frankfort 1979 an Bord kam, brachte er Coach auf die nächste Stufe, und sie wurden zu einem weltweit bekannten Namen. Erschwinglicher Luxus war kein Konzept, das viele Menschen kannten, aber jetzt würden sie es tun. Kurz nachdem Frankfurt zu Coach kam, brachten sie einen Katalog heraus und eröffneten ihren Flagship-Store in New York City.

In den 1980er Jahren expandierte Coach und machte Innovationen, die seine Markenrelevanz und Stärke brachten. Sie entwarfen ab 1988 Uhren und erweiterten ihr Unternehmen auch nach Tokio. Japan zählt nach wie vor zu den führenden Abnehmern von Coach-Schuhen und Coach-Absätzen. Die Herstellung von Coach-Schuhen begann Mitte der 90er Jahre und Reed Krakoff, der führende Designer, stellte sein Talent zur Verfügung, um Coach-Absätze und Coach-Stiefel bekannt zu machen. Ihre Schuhe sind nicht so beliebt wie ihre Handtaschen, aber sie sind das Geld wert, das in ihren Kauf investiert wurde.

Frauen lieben Absätze, aber manchmal möchten Sie vielleicht Schuhe tragen, die nicht diese Höhe haben. Coach-Schuhe sind dem Komfort ebenso verpflichtet wie dem Stil und dem Pep. Coach-Plattformen gibt es in vielen Ausführungen, von goldenen Loafern bis hin zu Slingbacks mit offenen Zehen. Möglicherweise können Sie Coach-Schuhe online zu ermäßigten Preisen finden, aber stellen Sie sicher, dass Sie echte Coach-Produkte kaufen.

Wenn Sie auf der Suche nach Schuhen sind, mit denen Sie sich glamourös fühlen und aussehen, können Coach Schuhe und Coach Stiefel genau das tun. Auch Sneaker und High Heels von Coach sorgen für ein sportliches Gefühl. Bei der Auswahl von Pumps oder Sandalen können Sie sich gerne auf die langjährige Qualität und den Service der Firma Coach verlassen. Sie haben viele Styles zur Auswahl, darunter schicke und glamouröse Coach Boots und Coach Heels. Egal, ob Sie nach Sportschuhen wie Coach Sneakers oder sexy Schuhen wie Coach Boots suchen, der Name Coach wird Sie nie im Stich lassen.

Wenn Sie Schuhe kaufen, möchten Sie Designs, die bequem, aber auch stilvoll sind. Coach Schuhe und Coach Boots zeigen Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit, sobald Sie sie anziehen. Auch wenn Sie Business-Profi-Schuhe tragen, wird die Qualität von Coach-Schuhen immer noch durchscheinen. Wenn Sie in schicken und eleganten Stilen Ihr Bestes geben möchten, hat Coach Sie abgedeckt. Von der kleinen Handtaschenfirma, die vor Jahrzehnten begann, haben sie sich zu einer Weltmacht der Mode entwickelt, mit vielen Stilen in Handtaschen und Schuhen. Ob Peeptoe-Heels oder ein Pumps mit Raffinesse, bei Coach findest du jeden Style, den du suchst, zusammen mit Top-Qualität.



Source by Quan Vu

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved