Die Geschichte der Herren- und Damenuhren von Skagen

/
/
/
55 Views

SKAGEN ist ein kleines und malerisches Fischerdorf im Herzen Skandinaviens, nahe der nördlichsten Spitze der dänischen Halbinsel Jütland. Hier erklären die perfekte Reinheit und Schönheit, wo dänisches Design seine einzigartigen Qualitäten fand und wo das internationale Unternehmen Skagen Designs seinen Namen fand.

 

Das kleine Dorf am Rande des Meeres ist nach wie vor die Inspiration für alle Skagen-Uhren. 1987 gingen Henrik und Charlotte Jorst aus ihrer Heimat Dänemark in die USA, um einem Traum zu folgen. Und dieser Traum war es, ein eigenes Unternehmen zu besitzen und zu führen. Skagen Designs war das Unternehmen, das von den beiden gebürtigen Kopenhagenern nach dem Prinzip entwickelt und gegründet wurde, dass schön gestaltete, hochwertige Objekte zu vernünftigen Preisen hergestellt werden können. Die Skagen Uhrenkollektion spiegelt den kreativen dänischen Geist der Jorsts mit klaren, eleganten Designs, gekonnter Handwerkskunst und technischer Perfektion wider. Wenn Sie ein Stück aus der Skagen-Kollektion kaufen, werden Sie Teil einer internationalen Gemeinschaft von Skagen-Besitzern, die an eine Philosophie des Designs und der Herstellung von Exzellenz glauben. Eine Gemeinschaft, die die Grundwerte teilt, auf denen die Marke Skagen gegründet wurde.

 

Die typischen ikonischen Skagen-Uhren sind die 233er Edelstahl- oder Titan-Designs. Mit ihren Metall-Mesh-Armbändern verkörpern sie die Schönheit der Skagen-Uhren. Mit ihren ultraschlanken Designs, die normalerweise nur 4 mm dick sind, bieten Skagen-Uhren eine elegante und erschwingliche Alternative zu anderen überteuerten Designeruhren. Skagen Uhren haben ein einzigartiges Aussehen und bieten ein umfangreiches Sortiment für Damen und Herren gleichermaßen.



Source by William Trevayne

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved