Die 10 häufigsten Fehler beim Haarfärben

/
/
/
80 Views

Egal, ob Sie graue Haare loswerden oder einfach nur einen neuen Look haben möchten, Sterben ist ein guter Weg, um dies zu erreichen. Leider hat das Haarfärben Folgen, die bei unsachgemäßer Anwendung Ihr Haar schädigen und austrocknen können. Die ausgewählte Farbe Ihres Farbstoffs sollte mit der ursprünglichen Farbe Ihrer Haare und Augenbrauen harmonieren und Ihre Gesichtszüge hervorheben. Experimentieren ist gut, aber Farbstoffe können bei häufiger Anwendung rau auf deinem Haar sein. Obwohl es am besten in einem professionellen Salon oder Stylisten gefärbt wird, ist es zu Hause bei der gleichen kreativen Wirkung viel billiger. Bevor Sie die Top 10 der Haarfärbefehler sehen, ist es wichtig, die verschiedenen Arten von Haarfärbemitteln zu verstehen, die verfügbar sind, damit Sie sie in einen Kontext setzen können.

Arten von Haarfärbemitteln

1. Permanentes Haarfärbemittel

Während das dauerhafte Färben der Haare von einigen als Fehler angesehen wird, besteht der offensichtliche Vorteil darin, dass es eine beträchtliche Zeit anhält. Wenn das Haar wächst, wird es auf die Wurzeln aufgetragen. Es enthält Ammoniak und Peroxide, die möglicherweise zu Trockenheit und Schäden führen können. Sonneneinstrahlung und Salzwasser lassen die Farbe verblassen. Um die Farbe zu erhalten, ist es daher am besten, Ihr Haar mit einem Hut oder einem Bandana zu bedecken, wenn Sie nach draußen gehen.

2. Langlebig Semi-permanent

Wie der Name schon sagt, hat es die längste verbleibende Lebensdauer auch nach mehr als 20 Wäschen, je nach Marke.

3. Semi-permanent

Diese haben die kürzeste Lebensdauer für Farbstoffe. Nach 6-12 Wäschen beginnt die Farbe zu verblassen. Dies wird für Erstbenutzer und diejenigen empfohlen, die mit Farben experimentieren möchten.

So färben Sie Ihre Haare sicher und professionell:

– Trennen Sie die Haare in zwei Quadranten. Dann schneiden Sie jedes Teil.

– Tragen Sie beim Mischen der Farblösung Plastikhandschuhe. Folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung.

– Drücken Sie eine kleine Menge Farbe in einen Quadranten. Streichen Sie dünne Farbstreifen über die gesamte Fläche des Quadranten. Setzen Sie einen Clip auf den farbigen Teil.

– Wiederholen Sie den Vorgang, nachdem Sie die vier Quadranten gefärbt haben.

– Konsultieren Sie die Anweisungen, wie lange Sie es lassen sollten. Fügen Sie der empfohlenen Behandlungszeit einige Minuten Wartezeit hinzu.

– Nach einigen Minuten die übrig gebliebene Farbmischung auf den gesamten Kopf auftragen.

– Mit kaltem Wasser abspülen.

Die 10 häufigsten Fehler beim Haarefärben!

– Nummer 10: Auftragen von Farbe auf schmutziges, wirres Haar

Pflegen Sie Ihr Haar einen Monat vor dem Sterben gründlich, um die Farbe zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar vor dem Auftragen relativ sauber ist. Haare besonders trocken und Spliss trimmen, um die Farbe auszugleichen. Das Haar sollte beim Auftragen der Farbe leicht feucht sein.

– Nummer 9: Verwenden Sie eine Haarspülung, bevor Sie färben

Pflegen Sie Ihr Haar nicht ein paar Stunden vor dem Auftragen von Haarfärbemitteln, Shampoonieren reicht aus. Ihr Haar muss so weit wie möglich frei von freien Radikalen wie Schmutz und Öl sein.

– Nummer 8: Haarfärbemittel nach dem Aussehen des Modells auf der Schachtel auswählen

Wenden Sie sich an den örtlichen Salon oder Stylisten, um zu erfahren, welche Farben Ihnen am besten stehen. Das Haarfärbemittel, das Sie wählen, sollte den gleichen Ton wie Ihre Hautfarbe haben.

– Nummer 7: Vergessen, auf allergische Inhaltsstoffe zu achten

Nachdem Sie eine Marke ausgewählt haben, tragen Sie eine kleine Menge Haarfärbemittel in der Nähe Ihres Halses oder hinter Ihrem Ohr auf, um zu sehen, ob Reizungen, Rötungen, Entzündungen, Allergien, Haarausfall oder andere schlechte Reaktionen auftreten. Waschen Sie die betroffene Stelle sofort, wenn dies passiert. Merken Sie sich die Anweisungen sorgfältig. Führen Sie den Patch-Test 1-2 Tage vor dem Auftragen des Haarfärbemittels durch.

– Nummer 6: Machen Sie Ihren gesamten Kopf, ohne zuerst eine kleine Menge Ihrer Haare zu testen

Führen Sie einen Strähnentest durch, indem Sie ein wenig Farbe auf ein paar Haarsträhnen auftragen, um zu sehen, ob Sie die richtige Farbe erhalten haben.

– Nummer 5: Flecken auf der Haut oder Kleidung

Schütze deine Haut, indem du dir ein Handtuch um den Hals wickelst, da die Farbe deine Haut reizen oder deine Kleidung angreifen kann. Handschuhe sollten verwendet werden und müssen in einem Haarfärbeset enthalten sein. Das Auftragen von Vaseline oder Creme um die Ohren und den Halsbereich hält Flecken fern. Wischen Sie das Öl nach der Haarwäsche ab. Wenn Sie Ihre Haut verfärben, machen Sie sich keine Sorgen, das Einreiben von Alkohol entfernt Farbflecken von Ihrer Haut

– Nummer 4: Wählen Sie eine Farbe, die nicht zu Ihrer natürlichen Haarfarbe passt

Wählen Sie eine Farbe, die eine Nuance heller ist, wenn Sie Ihre Wurzeln färben. Dadurch wird der Übergang von Ihrem gefärbten Haar zurück zu Ihrer natürlichen Haarfarbe anmutig, ohne dass Wurzeln, die eine ganz andere Farbe haben, herausragen. Diese Regel gilt natürlich nicht, wenn Sie Ihr Haar in einer völlig anderen Farbe färben als Ihre natürliche Haarfarbe.

– Nummer 3: Haare verlieren

Nach dem Sterben immer mit kaltem oder lauwarmem Wasser ausspülen, damit die eigenen Haare nicht ausfallen.

– Nummer 2: Überfärbendes Haar

Wenn Sie den gewünschten Effekt nicht erzielt haben, kann dies mit Liquid Tide korrigiert werden. Ein paar Tage Anwendung hellt die Farbe auf, bis Ihr Haar wieder die ursprüngliche Farbe angenommen hat. Anstatt zu viel zu sterben, solltest du alle vier bis fünf Wochen Nachbesserungen vornehmen, um dein Haarfarbebild perfekt zu halten.

– Nummer 1: Augenbrauen und Wimpern färben

Verwenden Sie niemals Haarfärbemittel für Augenbrauen und Wimpern! Bitten Sie um medizinische Hilfe, wenn Farbstoff in Ihr Auge gelangt.



Source by John Morris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved