Ausgefallener Papierschmuck

/
/
/
56 Views

Jeder weiß, dass aus Papier erstaunliche Dinge entstehen können, von handgefertigten Einladungen bis hin zu Kleidern, die allesamt ihren Platz in der magischen Welt des Papiers finden. Da der Fantasie jedoch keine Grenzen gesetzt sind, haben einige von uns ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und etwas Neues und Erstaunliches geschaffen… Papierschmuck!

Einige von Ihnen kennen wahrscheinlich die Definition und die primäre Funktion des Papiers, dass es ein ebenes und papierartiges Material ist, das als Schreibunterlage verwendet wird. Aber im Laufe der Zeit haben viele Künstler und Schöpfer bewiesen, dass Papier viel mehr ist als bisher angenommen.

Lange Zeit wurde die Kraft des Papiers unterschätzt, doch die Leidenschaft der Künstler bewies, wie falsch unsere Vorfahren lagen Sie begannen mit einem berühmten Flugzeug, dann einem Schiff und nach komplexeren Dekorationsobjekten wie Architekturstrukturen, Kleidern, Hochzeitseinladungen und viel mehr. Vor ein paar Tagen bin ich auf eine andere kreative Möglichkeit gestoßen, aus Papier Kapital zu schlagen, nämlich Papierschmuck herzustellen und herzustellen.

Wie es gemacht wird?

Keine Panik – der gesamte Herstellungsprozess ist sehr einfach und für jeden zugänglich. Wenn Sie sich im Haus genau umsehen, werden Sie wahrscheinlich alte Zeitschriften oder Zeitungen finden, die einfach herumliegen. Anstatt sie wegzuwerfen, können Sie sie kreativ und weise nutzen. Wenn Sie einfache Accessoires herstellen möchten, wählen Sie eine Zeitung, aber wenn Sie einen auffallenden Schmuck wünschen, wählen Sie die Zeitschriften (sie verleihen Farbe und Helligkeit).

Ich empfehle einfache Modelle für Anfänger die Debütantinnen sollten nicht zuerst komplizierte Modelle ausprobieren, wie zum Beispiel einen Ring.

Der Papierring ist sehr einfach und günstig – alles was Sie brauchen ist ein Stück Papier, das Sie durch Falten modellieren. Wenn Sie es alleine nicht schaffen, können Sie im Internet nach allen möglichen Videos und Tutorials suchen, die Ihnen beibringen, die Kunst des Papierfaltens zu beherrschen. Für diejenigen, die mutig genug sind, komplexere Modelle auszuprobieren, möchte ich das Geheimnis der Herstellung von Papierperlen mit der Technik namens Quilling teilen. Für diejenigen, die diesen Namen noch nicht kennen, ist Quilling eine Kunstform, bei der Papierbänder verwendet werden, die gerollt und zusammengeklebt werden, um verschiedene Arten von Modellen zu erstellen. Die Arbeit wird um eine Nadel gewickelt, um eine Basisspulenform zu erstellen. Hier haben Sie die Schritte zum Herstellen von Papierbändern.

1. Schritt: Zuerst benötigen Sie ein Blatt Papier. Die Größe spielt keine Rolle, aber es ist vorzuziehen, ein A4- oder Letter-Format zu wählen. Das Blatt Papier kann einfarbig weiß oder jede andere Farbe sein, die Sie mögen.

2. Schritt: Nehmen Sie ein Lineal und messen Sie die gewünschten Maße. Für eine bessere Präzision können Sie mit einem spitzen Bleistift eine leichte Linie ziehen.

3. Schritt: Schneiden Sie das Papier mit einem Cutter oder einer Schere zu.

4. Schritt: Nehmen Sie das ausgeschnittene Papier und wickeln Sie es um einen dünnen Gegenstand, zum Beispiel einen Zahnstocher.

5. Schritt: Auch der letzte Schritt. Sie kleben das Papier und die Papierperle ist fertig.

Warum Papierschmuck wählen?

Papierschmuck hat sowohl Vor- als auch Nachteile und hat sowohl positive als auch negative Anteile. Der größte Nachteil wäre der geringe Widerstand des Schmucks, da das Papier brechen oder nass werden kann und in diesem Fall der Schmuck ruiniert wird. Aber wenn wir diesen Schmuck gut pflegen, können wir die Lebensdauer dieser hübschen Objekte verlängern. Werfen wir nun einen Blick auf die helle Seite des Papierschmucks. Zuallererst sind sie einzigartig (jedes Modell entsteht aus Ihrer eigenen Fantasie und Kreativität), das Papier ist ein erschwingliches Material und überall zur Hand, Sie können diese Modelle alleine zu Hause oder zusammen mit Ihren Freunden erstellen, Sie können Originale erstellen und einzigartige handgemachte Geschenke für Ihre Familie oder Freunde.

Das Fazit ist, dass Papier ein besonderes Material ist, nicht zu unterschätzen ist und es an uns liegt, ob und wie wir daraus Kapital schlagen. Neben Freude und Glück hilft Ihnen die Herstellung von Papierschmuck, sich zu entspannen und den täglichen Stress und die Routine zu vermeiden. Es ist auch gut für unseren Planeten – das kreative Recycling des Papiers kann helfen und viele Bäume und Wälder retten.



Source by Holly Swamp

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.vancestaffing.com All Rights Reserved