Accurist Uhren – Die Geschichte einer der führenden Uhrenmarken

/
/
/
67 Views

Die Namen, die ursprünglich hinter Accurist standen, waren Asher und Rebecca Loftus, die ursprünglich die Absicht hatten, einen Markennamen von bleibendem Wert zu schaffen, indem sie für ihre Uhren die besten Materialien und Zeitmesser verwendeten. Die Uhren wurden aus Schweizer Komponenten gefertigt, was natürlich eine verkaufsfördernde Botschaft ist, die in Kombination mit den niedrigen Preisen und der verfügbaren Modellvielfalt dazu führte, dass sich diese Uhrenmarke schnell am Markt etablierte.

Als Richard Loftus die Universität verließ, begann das nächste Kapitel der Accurist-Uhr, als er eine brandneue Uhrenserie entwarf, die den Uhrenmarkt auf der ganzen Welt revolutionieren sollte. Die „Old England“-Uhren wurden bald zu einem Muss für Berühmtheiten, da Beatles, Twiggy und sogar Prinzessin Anne ihre Accurist-Uhr mit Stolz trugen, besonders zu diesen besonderen Anlässen.

In den späten sechziger Jahren eröffnete Accurist sein erstes Büro in der Schweiz, das als Accurist SA gegründet wurde, das aufgrund seiner Lage im Herzen der Uhrenmetropole La Chaux de Fonds weltweit Botschaften verbreitete, dass Accurist schnell zu werden einer der größten Hersteller von Designeruhren weltweit. Die Einführung des digitalen Quarzwerks und die technologische Weiterentwicklung machten Accurist bald zu moderneren Designeruhren und zur offiziellen Uhr für die Piloten der damals neu lancierten Concorde.

In den 1980er Jahren verlegte das Unternehmen seine Produktion nach Japan und wurde auch offizieller Sponsor der Talking Clock, die bis heute von Millionen von Menschen verwendet wird. Ende 1987 erhielt Accurist den ersten Award of Excellence der National Association of Goldsmiths in Anerkennung ihres Beitrags und Einflusses auf dem britischen Uhrenmarkt.

In den 1990er Jahren dominierte Accurist den britischen Uhrenmarkt, mit Rekordverkäufen und mehr Uhren als je zuvor, die bei den UK Jewellery Awards als „Volumenuhrenmarke des Jahres“ ausgezeichnet wurden. Gegen Ende dieses Jahrzehnts brachte Accurist die accu.2-Reihe auf den Markt, die sich hauptsächlich an den jüngeren Markt richtete und sich in weit über 1500 Geschäften und Einzelhandelsgeschäften im ganzen Land schnell zu einer der meistverkauften Uhren entwickelte.

Es besteht kein Zweifel, dass die Marketingfähigkeit, die Produktentwicklung und die Standards Accurist in den letzten 60 Jahren zu einem der führenden Uhrenhersteller der Welt gemacht haben. Mit zunehmenden Sponsoring-Deals, neuen Produkten und neuer Technologie hat Accurist massiv an Boden gewonnen, indem es Millionen von Menschen weltweit Designer- und Preis-Leistungs-Uhren liefert, ein Trend, der sich trotz des zunehmenden Wettbewerbs auf dem heutigen Markt sicher fortsetzen wird.



Source by Mark Warr

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.vancestaffing.com All Rights Reserved